Chanel – Métiers d’Art-Kollektion in Salzburg

Bei der diesjährigen Métiers d’Art-Kollektion ließ sich Karl Lagerfeld ganz von der alpenländischen Tracht, der Habsburger Tradition sowie vom Rokoko inspirieren. Die Pre-Fall-Collection, „Métiers d’Art“ Linie wurde von Karl persönlich seit 2002 zusätzlich in den Schauenkalender hinzugefügt. Bei der Linie stehen die ausgefallenen Designs sowie die luxuriösen Stoffe und Materialien im Vordergrund. Der Ort der alljährlichen großen Präsentation hat immer etwas mit der Vergangenheit des Hauses Chanel zu tun.

Doch warum Salzburg? –Die Antwort liegt in der Vergangenheit Coco Chanels:

Coco Chanels Österreich-Besuche im Salzburger Schloss Mittersill trugen zur Kreation des legendären Chanel Kostüms bei. Der typische Trachtenjanker der als Uniformen von den Angestellten im Schloss getragen wurde, inspirierte Coco Chanel zum Entwurf des heute berühmten Chanel Kostüms. Eine in Salzburg von Männern getragene Jacke wurde zum Must-have aller Frauen – der Karriere Start von Chanel!

„Reincarnation“ (Wiedergeburt) heißt das Video mit Cara Delevingne, Pharrell Williams und Geraldine Chaplin, das zur Einstimmung der diesjährigen Métiers d’Art Show diente. Der Kurzfilm wurde am 1. Dezember, also einen Tag vor der Show veröffentlicht und zeigt nochmal wie Coco Chanel ihre Inspiration zum berühmten Chanel-Jackett entdeckte.

Die Kollektion:

Die Métiers d’Art Kollektion von Karl Lagerfeld bietet jedes Jahr eine neue Herausforderung für die handwerklichen Fähigkeiten der Näherinnen. Jedes noch so kleine Detail wurde mit höchster Aufmerksamkeit verarbeitet.

Die Farbkombinationen und Schnitte der Kollektion wurden teilweise an die Uniformen der Habsburger angelehnt. Die geradlinigen Schnitte der Hosen, sowie die breiten seitlichen Streifen erinnerten stark an die Uniform von Kaiser Franz Josef, aber auch der klassische Stil von Kaiserin Sissi spiegelte sich in vielen Elementen der Kollektion wieder: Weiße Rüschen, Schleifen oder große Glitzersteine die Sissi in ihrem Haar trug, waren besonders auffällig. Karl hat es wieder einmal geschafft, denn das Oktoberfest wird ab jetzt nicht mehr der einzige Gedanke bei dem Wort „Tracht“ sein.

 

 

chanel collage 3

chanel collage 2

15A48.jpg.fashionImg.look-sheet.hi

 

chanel collage

Pictures: © Chanel

Advertisements