Superfood: Goji Berry

titelbild

Auch als „Happy Berry“ bezeichnet, findet man die kleine rote Beere mittlerweile fast schon in jedem Supermarkt. Die Goji Beere kommt aus China und der Mongolei. Sie ist seit Jahrtausenden fester Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin und bekannt für ihre hohe Nähstoffdichte. Angeblich ist die kleine rote Wunderfrucht Heilmittel und Superfood zugleich und ist voll von nahezu allen lebenswichtigen Nähr-und Vitalstoffen.

Eine Wunderfrucht für alle:

Die Nährstoffkombination an Vitaminen, Vitalstoffen, Mineralien und Spurenelementen macht die Frucht einzigartig: Goji Beeren enthalten einen hohen Wert an Antioxidantien die das Immunsystem stärken, sowie 500-mal mehr Vitamin C als Orangen. Außerdem findet man in der Beere mehr Eisen als in Spinat sodass 50 Gramm getrocknete Goji Beeren schon den Tagesbedarf an Eisen decken. Aber auch essentielle Aminosäuren, eine hohe Dosis an Vitamin A (Beta-Carotin) welches man auch in Karotten findet, als auch beachtliche Vitamin B Werte sowie das seltene Vitamin E sind in der Goji Beere enthalten.

Die Goji Beere ist eindeutig ein „Superfood“ und wird nicht umsonst als die „Glücksbeere“ bezeichnet: Im Müsli oder als Snack ist die kleine rote Beere ist aufjedenfall einen Versuch wert!

DSC_00442222

DSC_0055

 

Advertisements