All white: The clean All-over-Look

DSC_0005

Der Sommer ist Weiß! – Cleane Schnitte, Materialmix oder verschiedene Weißschattierungen. Der monochrome Look verleiht jedem Outfit einen Hauch von Eleganz und Chic.

Nichts Neues!

Wer es gerne an heißen Sommertagen einmal schlicht und einfach haben will, aber auf Schwarz keine Lust hat, greift zu Weiß zurück: Ob weiße Jean oder weißes Top, die „Farbe“ Weiß ist mittlerweile ein Evergreen und somit ist der Monochrome Trend diesen Sommer nichts Neues in der Modewelt. Trotzdem gilt es auf die richtige Kombinationen zu setzen:

Von Kopf bis Fuß Weiß? – Mit der richtigen Sommerbräune ist alles erlaubt! Oder?

Zahlreiche Weißtöne angefangen von den kühlen Nuancen wie Schneeweiß bis hin zu den gebrochenen warmen Farbtönen wie Eierschale, Wollweiß, Elfenbein und Cremeweiß, bieten viele Kombinationsmöglichkeiten. Doch damit die gewählte Weißnuance keine zusätzliche Blässe verleiht und den natürlichen Teint unterstreicht, gilt es den passenden Farbton zu finden, denn nur dann kommt auch die Sommerbräune perfekt zur Geltung.

Wer noch nicht seine passende Weißnuance gefunden hat, wird hier fündig: Farbberatung

Cleane Schnitte oder Spitze?

Mit verspielten Spitzenkleidern, Tops oder Spitzendetails kann man diesen Sommer nichts falsch machen. Der neue „70’s Festival-Trend“ macht es möglich und lässt zwei Trends ineinander verschmelzen: Tagsüber im weißen Spitzen Maxi-Dress oder in weißen Spitzen-Shorts auf die nächsten Strandparty. Doch grundsätzlich empfiehlt es sich, zu cleanen Schnitten zu greifen, denn dadurch wirkt der All-over-Look nochmal eleganter.

DSC_0004444

DSC_0200

DSC_0432

DSC_0075

DSC_0063Kleid: Zara, Blazer: Zara, Ohrringe: ASOS, Hut: Vintage

 

 

Advertisements