Raw Happiness: Zucchini Noodles

Keine ‘Lust‘ auf Kohlenhydrate oder ein schweres Pastagericht? – Hier die perfekte, gesunde, rohe und leichte Alternative zu Pasta: Zucchini Nudeln!

DSC_0330

Das Rezept:

(Kochzeit: unter 15 Minuten)

DSC_0315

Du brauchst für die Zucchini Nudeln:

(für 1 Portion)

-2 Zucchini

-Spiralisierer (oder einen Sparschäler)

 

DSC_0272

Für das Pesto:

-eine Handvoll Cashwes (auch möglich mit Mandeln, Pinienkerne, etc.)

-eine Handvoll frischen Blattspinat

-1 kleine Knoblauchzehe

-1/2 Zitrone

-Olivenöl

-Meersalz, Pfeffer

-Basilikum

DSC_0257

Zubereitung:

  1. Die Zucchini mit dem Spiralisierer/ Sparschäler zu Nudeln verarbeiten und beiseite stellen.

  1. Um das Pesto einfacher zuzubereiten eignet es sich am besten die Nüsse für einige Stunden in Wasser einzuweichen.

  1. Danach werden alle Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab vermixt und mit den “Nudeln“ angerichtet: fertig ist dein „completely raw meal“!

DSC_0318

DSC_0398

DSC_0379

Advertisements