Detox your body! – Hype about Detox

“In 10 Tagen schlanker, fitter und definitiv jünger mit der neuen Detoxdiät” – An jeder Ecke findet man nun das Wort “Detox”: Detoxtee, Detoxwasser, Detoxdiäten, Detoxrezepte etc., egal welcher Anbieter oder Artikel, alles trägt plötzlich den Aufkleber „Detox“ und alle versprechen das gleiche: dünner, schlanker, fitter und gesünder in möglichst kurzer Zeit.

DSC_0232

>>Detox als Mega Hype<<

Von Stars, Medien oder Bloggern wird es vorgemacht: Die „Detoxkur“ – Wer „In“ ist macht mit! Leider geht dabei der eigentliche wichtige Hintergrund verloren. Denn wer kann nun wirklich erklären was eine >>DETOX<< ist?

>>Was ist eine DETOX Kur?<<

Vorab hat eine richtige Detoxkur NICHTS mit einer Diät zu tun. Eine Detoxkur ist keine Diät! Das Ziel einer „richtigen“ Detox (auch genannt Saftfasten, eng. „Juicefast“) ist den Körper vollständig von schädlichen Giftstoffen und Anlagerungen im Körper zu entgiften. Der Gewichtsverlust der dabei stattfindet ist nur nebensächlich – ein schöner Nebeneffekt sozusagen.

Wer seinen Körper vollständig entgiften möchte sollte sich viel Zeit dafür nehmen. Denn erst ab dem Zeitraum von mindestens 14 Tagen Saftfasten, ist der Körper laut Wissenschaftler von allen schädlichen Giftstoffen sowie Parasiten und Darmanalagerungen befreit. Dieser Vorgang kann aber nur dann vollkommen abgewickelt werden wenn man sich strikt an die Regeln einer richtigen Detox/ Saftkur hält.

Detox Fashiongrape

>>Wieso detoxen?<<

Tierische Produkte, verarbeitete-, gekochte- Lebensmittel, Zucker, Fett und Salz sind wesentliche Bausteine vieler Zivilisationskrankheiten. Parasiten ähnlich wie Bakterien, die aus tierischen Produkten stammen, sammeln sich über Jahre verteilt im Darm an und vermehren sich immer weiter. Sie sind verantwortlich für den Heißhunger auf Zucker oder einer großen Ansammlung von Fettanlagerungen in unserem Körper. Durch das strikte Stoppen der Ballastoff-Zufuhr innerhalb der Detoxkur/ Saftkur, können sich die kleinen Parasiten nicht weiter von Zucker oder Ähnlichem im Darm ernähren und werden nach über 14 Tage vollständig ausgeschieden.

Detox_Juicefast_Day1_Fashiongrape

>>Urlaub für den Darm<<

Aber auch Giftstoffe die sich jahrelang anlagern (weil sie es nicht bis ans Ende unseres Darms geschafft haben), Cellulite, Wasseranlagerungen und chronische Krankheiten können durch eine Detoxkur vollständig ausgeschieden oder geheilt werden. Durch die vollständige „innere“ Reinigung des Darms, sollten auch Darmspülungen durchgeführt werden. Man kann bis zu 2-4kg Körpergewicht rein durch Darmanlagerungen verlieren. Während einer 14 tägigen Detox besteht ein Gewichtsverlust von 4-8kg, davon sind aber auch hauptsächlich Wasseranlagerungen im Körper betroffen. Nach einer Kur wird der Stoffwechsel neu angeregt und der Körper kann besser wertvolle Nährstoffe und Vitamine aus der Nahrung aufnehmen.

Good to know! >>Detox als Heilmethode<<

Chronische- oder Zivilisationskrankheiten können durch eine Ernährungsumstellung vollständig geheilt werden. Schon eine Studie in den 50ern hat bewiesen, dass sogar Krebs in den Anfangsstadien durch eine spezielle Saftkur und weiterführende hauptsächliche rohe und vegane Ernährung vollständig geheilt werden kann! (Siehe zum Beispiel: „Die Gerson Therapie“, „Super Juice me! – Jason Vale“)

#EatRaw

Detox Fashiongrape Juicefast

Advertisements